Infos des Ortsbürgermeisters 

              Kai Schwetje 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ortsbürgermeister Kai Schwetje, Lavesring 5, 31162 Bad Salzdetfurh, Tel. Büro 05064-8398

Mobil: 0171 5405358, eMail: heinde@t-online.de, www:heinde.de, www:heinde.net,    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Ortsrat von Heinde

v.l.nr. Markus Behme. Peter Giseke, Curd von Lenthe, Kai Schwetje, Erwin Genath,

Maike Habenicht, Henning Dressler-

 

An alle

Mitbürgerinnen und Mitbürger

aus Heinde

insbesondere die an der

Festumzugsstrecke liegen

 

Sehr geehrte Heinder Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in fast 3 Wochen ist es soweit und das Jubiläumsfest der

Freiwilligen Feuerwehr Heinde steht vor der Tür. Ich bin froh und dankbar, dass die Feuerwehr diesen Rahmen für das Jubiläumsfest gewählt hat und bedanke mich hiermit bereits dafür.

 

Das Festprogramm und den Festverlauf haben Sie sicherlich bereits von der Feuerwehr erhalten und gelesen.

Als Ortsbürgermeister möchte ich Sie um 3 Dinge bitten:

 

1.) Ich würde mich freuen, wenn Sie dazu beitragen, dass sich Heinde am Festwochenende in seiner ganzen Schönheit präsentiert und sich in einem ordentlichen und gepflegten Zustand zeigt.

2.) Ich würde mich weiterhin sehr freuen, wenn das Dorf entlang des Festumzuges von Ihnen geschmückt wird, um den Besucherinnen und Besuchern des Festumzuges zu zeigen wie willkommen Sie in unserem Dorf sind.

(Birkengrün wird die Feuerwehr verteilen und wieder einsammeln)

3.) Weiterhin würde ich mich freuen, wenn Sie entlang des Festumzuges unsere Gäste und Umzugsteilnehmer mit Getränken und Kleinigkeiten versorgen, um die Gastfreundschaft somit noch zu unterstreichen.

Ich bedanke mich bereits im Voraus und hoffe, dass wir uns alle beim Jubiläumsfest bei hoffentlich schönen Wetter sehen und ein unvergessliches Wochenende in unserem tollen Dorf feiern.

Beste Grüße

Ihr Ortsbürgermeister

Kai Schwetje

 

                                                                                                   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Festplatz: ehemalige Tennisanlage Parkraum: Herbstwiese

 Verlauf des Festumzug:

Hauptstr., Karl-Burgdorf-Weg, Meisterberg, Kästnerstr., Uhlandstr., Im Ehmken, Lavesring, Itzumer Str., Hauptstr., Schulstr., Freiherr-vom-Stein-Str., Gutshof (Festansprache) Hauptstr., Ostertor, Am Thie., Mühlenweg.